HR-Personal Coaching

Wenn ein Unternehmensberater in eine Firma kommt wir er als erstes den größten Kostenfaktor ansprechen. Das Personal.

Doch wo Unternehmensberater Kosten sehen, sehe ich Potenzial und Chancen. Ihre Mitarbeiter sind das wertvollste was Sie haben.

Warum pflegen so viele Firmen nicht dieses wertvolle Potenzial und rufen es bei Bedarf nicht einmal ab?



Was ist der Nutzen für Ihre Firma wenn Sie
Tobias Völzke HR-Personal Coaching buchen?

     
    • Es bewerben sich mehr Leute auf offene Stellen.
    • Sie bekommen mehr Initiativbewerbungen.
    • Mitarbeiter beklagen sich weniger und sind allgemein Produktiver.
    • Mitarbeiter sind seltener Krank und/oder feiern nicht Krank.
    • Mitarbeiter verbessern ihre Abteilung und bringen Ideen vor.
    • Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    • Mitarbeiter fühlen sich als Teil des Unternehmens.
    • Mitarbeiter bleiben länger im Unternehmen.

     

Somit weniger Personalwechsel und damit verbundene Schulungs- und Einarbeitungskosten. Die Verwaltung der Mitarbeiter wird effektiver und zeitsparender.

Mit anderen Worten der größte Kostenfaktor kostet nicht mehr ganz so viel. UND Sie haben neue Ressourcen gewonnen.

Ich bin der Meinung wir sollten wieder Personalabteilungen haben und keine Abteilungen die Menschliche Ressourcen (HR) verwalten.

Es geht hier um das "Feeling" in dem Unternehmen zu verbessern und dadurch eine positive Tendenz zu generieren, dass auch nachdem ich wieder weg bin der positive Effekt bleibt. So dass Sie mich in 3 oder 5 Jahren erneut zu sich holen um erneut eine positive Veränderung anzustoßen. Und das klappt natürlich nur, wenn Sie mit mir zufrieden waren.


Fakten und Infos

Online Befragung der Mitarbeiter und nach der Befragung offene Auswertung als Respekt gegenüber Ihren Mitarbeitern (Komplett von Tobias Völzke erstellt).

Die Umfragen und Gespräche mit den Mitarbeitern werden anonymisiert um einen Eindruck ohne Angst zu bekommen und durch diese Kommunikation über mich entsteht auch ein Puffer, dass die Geschäftsführung nicht direkt auf die zum Teil enormen oder skurrilen Wünsche eingehen muss.


Ablauf

Aufnahme der Ist-Situation durch:
• Gespräche mit der Geschäftsführung (inkl. Ziele definieren).
• Gespräche mit HR-Abteilung / Personalabteilung.
• Analyse der Reputation der Firma. (Online)
• Gespräche mit den Mitarbeitern. / Online-Umfrage.

Schulung der HR-Mitarbeiter.

Strategieentwicklung und Schriftliche Fixierung (Workshop).

Vereinbarung von Zielen und Umsetzungsplänen.


 

Negativ-Beispiele die ich schon erleben durfte:

1. Eine Cheffin nannte mich mal "Kaufmännische Ressource". Also nicht meine Zeit in Kombination mit meiner Qualifikation sondern mich persönlich.

2. In einer Stellenanzeige las ich, dass eine Firma einen HR-Mitarbeiter sucht, der entweder Sozialpädagogik, Soziale Psychologie oder BWL studiert hat. Klar entweder soziale Berufe oder BWL. Passt ja gut zusammen.

Dann ist es ja auch kein Wunder wenn mein Kollege zu einem Krankenwiederkehrgespräch eingeladen wird und die HR-Mitarbeiterin ihn begrüßt mit. "Hallo Herr 27625 (Personalnummer), wir führen nun ein Gespräch weil sie dieses Jahr bereits 37,2 Prozent krank waren." Mit der Personalnummer ansprechen und sich beklagen, dass der Mitarbeiter einen Arbeitsunfall! hatte.

3. Die HR-Mitarbeiter in einer Firma beklagen sich, dass sie keine Mitarbeiter finden. Ich wunderte mich, dass die keine finden, man schaue sich doch nur mal Apple, Google, Facebook und solche Firmen an. Die machen eine Stelle und da bewerben sich direkt 1000 Leute darauf. Die HR-Mitarbeiterin antwortet lapidar. "Die sind ja auch IN."

An "Die sind ja auch IN", kann man nichts ändern aber vielleicht daran, dass eure Firma Scheiße ist und die Mitarbeiter aus dem Unternehmen flüchten. Und dann auch noch in die Arbeitslosigkeit und nicht zu einer neuen Firma. Die verzichten sogar auf 3 Monate Arbeitslosengeld. Freiwillig!

 


 

Jetzt Kontakt aufnehmen.

Bitte nutzen Sie das Rückrufformular, Vielen Dank.

Tragen Sie einfach hier Ihre Telefonnummer und Ihren Namen ein
und ich melde mich so schnell ich kann.

Ihr Name:  
   
Rückrufnummer:  
 
 

 

Kontakt / Impressum / Datenschutz / AGBs / Login / Master-CODE

Tobias Völzke 2020